Vielen Dank für Ihren Besuch auf meiner Website. Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare

Schreiben Sie einen neuen Eintrag für das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
63 entries.
Alois Stöckl Alois Stöckl from St.Pölten wrote on September 15, 2019 at 12:17 pm:
Komme soeben aus Korfu, nach einer wunderbaren Wanderwochen durch den Norden Korfus. Für mich meine erste Gruppenreise. Dank Bettina ein wunderbares Erlebnis. Einblick in das Leben auf Insel, wunderschöne Wanderungen immer durch kleinere und größere Überraschungen unterbrochen. Jedes Detail passt. Nochmals Danke auch an Marketa und alle Wanderbegleiterinnen.
Bettina Bettina from korfu wrote on July 27, 2019 at 9:28 pm:
Hallo LIebe Dorit,danke für deine netten Worte, es war auch für mich sehr nett dich kennen zu lernen und danke für deine Eintragung. wirklich vom tiefsten Herzen! danke das du dich an unser Gespräch erinnert hast und danke das du dir ZEIT genommen hast. Die Tiere und ich und Marketa und die Tierhilfe danken dir. ich grüsse dich aus Korfu. 🙂
Admin Reply by: Bettina
bettina
Dorit Schimmelschmidt Dorit Schimmelschmidt from Dinslaken wrote on July 24, 2019 at 8:30 am:
Wir haben Bettina kurz kennengelernt, als wir Flugpaten für drei Hunde der Tierhilfe-Korfu waren, für die sie sich sehr engagiert. Diese Erfahrung war eine sehr angenehm und prägend. Alles verlief reibungslos, wir hatten überhaupt keinen Aufwand (außer die Boxen in Düsseldorf vom Sperrgepäckschalter ca. 40 m weit zu schieben, bis sie wieder an die dt. Tierschützer übergeben wurden). Überraschenderweise hatte unsere Flugpatenschaft für uns einen riesigen Vorteil, da wir auf dem Flughafen Korfu gleich zum Check-In durchgewunken wurden und uns somit gar nicht in die riesige (!) Schlange davor stellen mussten! Also, eine Flugpatenschaft ist sehr zu empfehlen! Man hat dadurch sogar Vorteile! Liebe Bettina, herzlichen Dank nochmal für die reibungslose Abwicklung und euer Engagement für Korfus Tiere! Ganz liebe Grüße, Dorit
Ulrike Ulrike from Hamburg wrote on July 6, 2019 at 8:14 am:
Wer vom Alltag schnellst möglich abschalten möchte, der begibt sich bei Bettina, unterstützt von Marketta, in die allerbesten Hände. Ihre Freude und Begeisterung für die Insel sind einfach nur ansteckend. Hinzu kommen ihre Kompetenz und ihr überdurchschnittliches Einfühlungsvermögen. Damit haben sie jeden Tag zu etwas ganz besonderen gemacht. An das reichhaltige Frühstück, in wunderschöner Umgebung, und die liebenswerten Erklärungen, nicht nur zu Pflanzen, machen es mir möglich, an einen wunderbaren Urlaub zurück zu denken und erholt zu bleiben. Dafür noch einmal ganz lieben Dank.
Susanne Susanne from Hamburg wrote on June 29, 2019 at 1:31 pm:
Wir waren Mitte Juni für eine Woche mit Bettina und Maketa auf den Küstenwegen unterwegs. Es war eine grossartige Wanderwoche und eine tolle Gruppe! Bettina ist eine wunderbare, entspannte Gastgeberin und Organisatorin.Schon der Empfang in der Unterkunft war überaus herzlich und fürsorglich. So war auch die Begleitung durch diese Woche. Ich habe mich bei einer Gruppenreise noch nie so gut versorgt und umsorgt gefühlt, ohne das es in irgendeiner Form aufdringlich wirkte. Bettina und Marketa sind beide überaus sympathische und engagierte Wanderführerinnen und kennen sich sehr gut auf der Insel aus, gaben Tipps und Rat für alle Fragen zu Korfu. Die Unterkunft in Agios Giorgios war perfekt, dieser Ort ist nicht zu touristisch und damit wunderbar für eine entspannte Zeit am Meer. Vielen Dank noch einmal an Euch beide für diese tolle Zeit!
Uli Uli from NÖ wrote on June 25, 2019 at 2:15 pm:
Die Wanderführerin Bettina ist eine herausragende Begleiterin und Führerin, verfügt über fundiertes Wissen über die Insel, die Vegetation, den Lebensstil der Einheimischen. Ihre Gäste gehen als Freunde, herzlichste, liebevolle, sehr individuelle Betreuung (auch glutenfreie Kost kein Problem), kein Wunsch bleibt offen. Bettina wählt ausgezeichnete, authentische Lokale, ermöglicht Frühstück im Olivenhain mit individuell zusammen gestellten Jausenboxen - ein äußerst entspannendes Konzept. Die Unterkunft ist wunderschön gelegen, der Standard der Nassbereiche ist, wie häufig im Süden, natürlich nicht mit österreichischen vergleichbar.
Rudolf & Gudrun Rudolf & Gudrun from Wien wrote on June 9, 2019 at 2:14 pm:
Rückblick auf die Wanderwoche vom 25. 5. bis 2. 6. von Ag. Georgios aus auf Korfu!Bettina Frauenhuber mit ihrer zeitweiligen Assistentin Marketa haben sich eine Woche lang bemüht, unserer 11er-Gruppe die Wünsche von den Augen abzulesen. - Solche lockere Bestrebung, es dem Kunden mit Humor und sozialer Intelligenz angenehm zu machen, haben meine Frau und ich mit 80 bzw. 77 Jahren noch nicht erlebt. Bettina verteilt die Ernährung ihrer Kunden auf etliche Eßlokale, führt zum Bäcker und zum Olivenholz-Schnitzer, sorgt somit für verteilten Umsatz. Wir haben viel gesehen und noch mehr Ehrfurcht vor der Schönheit der Insel bekommen. – Essen und Organisation waren eindrucksvoll.Wir denken gern zurück an Korfu!
Die Gruppe vom 11.5.2019 Die Gruppe vom 11.5.2019 from Österreich/ Deutschland/ Schweiz wrote on May 20, 2019 at 9:43 pm:
Liebe Bettina, Die Berge rauf, die Berge runter... Bei Bettina bleiben wir munter, Ob Bei Regen oder Sonne, Wandern mit dir ist eine Wonne, Die Frühstücksbox am frühen Morgen, macht uns Fit und vertreibt alle Sorgen!! Leider ist die Zeit mit dir auf Korfu um, das finden wir alle ziemlich dumm. Vielleicht gibt ja ein Wiedersehen, das fänden wir alle sehr schön! Anke, Olaf, Karl Heinz, Erika, Susanne, Simone, Klaus, Albert, Lydia, Norbert, Barbara, Jacquline, Sabine.
Barbara Seibel Barbara Seibel from Gelsenkirchen wrote on May 13, 2019 at 6:48 am:
Liebe Bettina, liebe Marketa Ich habe tolle Tage mit euch in der Natur, bei vielen herrlichen Wanderungen, in tollen Tavernen erleben dürfen. Als Fremde gekommen, als Freund gegangen. Wir sehen uns wieder. Barbara
Barbara Seibel Barbara Seibel from Gelsenkirchen wrote on May 13, 2019 at 6:46 am:
Liebe Bettina, liebe Marketa Ich habe unvergessliche Tage mit euch in der Natur erlebt bei tollen Wanderungen, in super Tavernen, einfach mit allem. Als Fremde gekommen, als Freund gegangen.Barbara
Ruth Ruth from Wien wrote on May 8, 2019 at 7:30 pm:
Liebe Bettina! Wir zwei wollen uns nochmals für die schönen Tage in Korfu bedanken Durch Deine freundschaftliche herzliche Art wurde die Woche viel zu kurz. Die Frühstücksplätze hast Du super ausgesucht und unsere Behälter waren immer lecker gefüllt. Jeder in der Gruppe hat sich wohl gefühlt. Nach 2 Tagen hatten wir das Gefühl mit einer netten Familie unterwegs zu sein. Besonders nett war auch Dein Märchenwald ,wo wir die Ruhe und die Nähe zur Natur bewußt in uns aufgenommen haben. Bleib so warmherzig und mit viel Freude bei Deinen Wanderungen .Laß Deine Mama und Marketa herzlich Grüßen.Viel Spaß mit Deinem Sohn Wir wünschen Dir viele fröhliche,naturverbundene Kunden ,die es schätzen mit Dir unterwegs zu sein . Wir umarmen Dich Gabi und Ruth
AnnChristin AnnChristin from Hamburg wrote on November 2, 2018 at 7:07 pm:
Kalimera Bettina! Die Wanderreise mit Bettina auf Korfu im Oktober 2018 war für mich persönlich das Reisehighlight der letzten Jahre. Die Schönheit der Insel und die Freundlichkeit der Gastgeber waren beeindruckend. Begeistert hat mich aber vor allem der Guide Bettina Frauenhuber. Sie hat es verstanden, unsere bunte, gut gelaunte Gruppe immer wieder zu überraschen, sei es durch ein liebevoll und individuell zusammengestelltes Lunchpaket, durch Selbstgebackenes zur Stärkung im Olivenhain oder durch ihre Flexibilität, mit der sie auf jeden einzelnen von uns eingegangen ist. Diese junge Frau verkörpert Professionalität und Begeisterung für ihre Insel, das ist ansteckend. Sie hat viele Geschichten aus dem Alltag auf Korfu parat, so dass man der Insel über das Touristische hinaus nahe kommt. Dass sie extra Wege per Kettensäge vorsichtig freischneiden lässt – nein, keine Schneise! – , damit man auch wirklich den besten Ausblick genießen kann, das ist genauso typisch wie die Tatsache, dass sie sich ganz nebenbei noch um herrenlose Tiere kümmert, dem Bürgermeister des Dorfes die Haare schneidet, jeden kennt und deshalb aus dem Nichts einen Bus oder ein Taxi organisieren kann, wenn man eines braucht, oder Oliven vom Markt auftreibt, wenn man auf den letzten Drücker noch den Wunsch verspürt, genau die mit nach Hause zu bringen. Wenn man das alles verstanden hat, ist auch klar, warum jeder, dem wir begegnet sind, mit Hochachtung von Bettina spricht. Sie bringt „Geschäft“, aber so, dass alle etwas davon haben. Und ihrem Charme muss man ohnehin erliegen. Wenn sie das hier liest, wird sie wahrscheinlich ziemlich gerührt sein. Aber, hej, liebe Wanderprinzessin, da musst Du jetzt durch. Allen, die eine perfekt organisierte, mit herzerwärmenden Überraschungen gespickte Wanderreise an einem wundervollen Ort suchen, sei eine Wanderung mit Bettina sehr empfohlen! Herzlichst aus Hamburg, AC
Ulrike Ulrike from Linz wrote on October 28, 2018 at 2:31 pm:
Liebe Bettina,Ich kann dir sagen, das Wandern mit dir war einfach eine riesengroße Freude. Du machst das so richtig gut. Die Pausen zwischendurch, der Hinweis aufs Trinken, kurze Stille, kleine Kräuterinformationen mit Kostproben - ein gut durchdachtes, gewachsenes, liebevolles Konzept.Ich wünsche Dir, Deinem Angelo und Deiner Familie alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg bei deinen Wanderungen!Liebe Grüße,Ulrike
Margot Margot from Tria wrote on October 11, 2018 at 5:01 pm:
Liebe Bettina , wir sind wieder gut zuhause angekommen. Nochmals vielen Dank für die abwechslungsreiche Wanderwoche und Dein frohes Engagement. Herzliche Grüße , Margot
Michaela Michaela from München wrote on October 6, 2018 at 10:17 am:
Hallo Bettina,Denke noch immer auf meinen wunderbaren Urlaub zurück.Die Eindrücke habe ich fest in meinem Gehirn verankert und ich schau noch immer gut aus, obwohl ich schon eine Woche stress in der Firma habe.Gut das Du es auch mit uns schön gehabt hast und ich glaube fest daran, daß ich wieder auf einer Urlaubswanderwoche mit Dir dabei sein werde.Bleib fit und gesund und liebe Grüßevon Michi
Sabine & Helmut Sabine & Helmut from Österreich wrote on September 12, 2018 at 5:31 pm:
Liebe Bettina, leider geht unser Urlaub heute zu Ende. Es war für uns ein wunderbares Erlebnis. Du hast die Wanderungen und Abendessen so nett gestaltet und gut organisiert. Die Imformationen über die Insel, die Pflanzen und das Leben hier habe viel Abwechslung gebracht. Besonders angenehm ist für uns dein freundliches Wesen und deine Herzlichkeit! Das Quartier mit seiner tollen Lage am ruihgen Ende der Bucht und der Nähe zum Strand haben wir sehr genossen. Vielen Dank für alles, wir kommen gerne mal wieder! Ganz liebe Grüsse Sabine und Helmut.
Die Gruppe vom 14.7.2018 Die Gruppe vom 14.7.2018 from Eine gute Mischung von 'überall' wrote on July 21, 2018 at 10:50 am:
Liebe Bettina, Liebe Marketa, Wege entstehen dadurch, das Mann/ Frau sie geht... DANKE für Eure wunderbare aufmerksame Begleitung auf einem Weg durch Korfu. DANKE für gemeinsames Wandern, Essen, Lachen und von einander Hören. DANKE für alles was ihr mit uns geteilt habt.... DENN GLÜCK ist das Einzige, was sich verdoppelt wenn 2 es teilen. Ines, Eva, Ina, Tönnies & Antje, Brigitte.
Sigrid Sigrid from Villach wrote on July 18, 2018 at 4:37 am:
Liebe Bettina! Vielen Dank für die Fotos und die schönen Tage auf Korfu! Von Deiner Frühstücksbox und Deinem VW Bus erzähl ich noch immer, Deine Kräutermischung ist auch schon gut im Einsatz, eine schöne Erinnerung! Im September ist noch eine Woche auf Zakynthos geplant, ganz spontan, den Sommer verlängern, kann man von Salzburg direkt anfliegen. Hab dort leider keine Bettina bei mir, die mir Pflanzen und Kräuter erklärt, mir ihre schönsten Plätzchen zeigt und ihre Lieblingstavernen. Es war schön, mit Dir zu wandern! Liebe Grüße aus Villach, kalimera Korfu! Sigrid
Doreen Doreen from Gera wrote on July 3, 2018 at 7:13 pm:
Liebe Bettina, Danke für die unvergesslichen Tage auf Korfu und die wunderschönen Eindrücke.Liebe Grüße aus Gera Von Doreen
Dagmar Dagmar from Leipzig wrote on June 30, 2018 at 7:21 pm:
Ich bin schon wieder im Arbeitsalltag angekommen – aber die Erinnerung an diesen besonderen Urlaub wird noch lange nachwirken ☺. Ich wünsche dir eine gute Zeit und hoffe wir hören ab und an voneinander – das würde mich freuen. Alles Liebe für Dich und nochmals lieben Dank für die intensive und wunderbare Woche, in der Du und Deine Wahlheimat auf so individuelle Weise nahe gebracht hast! Ganz liebe Grüße, Dagmar